Wettbewerb International design ideas competition UrbanVoids

2006, Auftraggeber: Eigenprojekt, Auslober: City Parks Association, City of Philadelphia, USA

Die Stadt Philadelphia suchte nach Ideen, um Antworten auf den tiefgreifenden Strukturwandel zu finden. Mit dem Ziel ökologische, ökonomische und gestalterische Aspekte in einem Konzept zusammenzufassen entstand der Entwurf „United Gardens of Philadelphia”. Mit der Vision einer Gartenstadt wurden neben den bestehenden großen Parks auf kleineren Freiflächen neue qualitätvolle Freiräume etabliert und so ein differenziertes „green zoning concept“ geschaffen. Zur Umsetzung dieses Konzeptes wurde das Pilotprojekt “Young ideas filling voids” vorgeschlagen, um Unternehmen, Institutionen und Anwohner zur Beteiligung anzuregen.

 

Powered by WordPress. Designed by WooThemes