Die Regio­nal­werk­statt in Nürn­berg ist eine von drei Veran­stal­tungen des Projektes „Jugend­be­tei­li­gung im Praxis­test“ und wendet sich vor allem an Stadt­ent­wickler und an all dieje­nigen, die sich für die Verbin­dung von Jugend und Stadt­ent­wick­lung inter­es­sieren. Im fach­li­chen Austausch zwischen Forschung, Politik und Planungs­ver­wal­tungen soll das Thema Jugend­be­tei­li­gung in der kommu­nalen Planungs­praxis disku­tiert werden.

Neben Beiträgen ausge­wählter Praxis­pro­jekte und Berichten aus den Forschungs­vor­haben sollen in Arbeits­gruppen die Beson­der­heiten und Anfor­de­rungen bei der Mitwir­kung von Jugend­li­chen in der Stadt­ent­wick­lung erör­tert werden. Die Ergeb­nisse werden als Leit­faden für Planungs­ver­wal­tungen veröf­fent­licht.

Weitere Infor­ma­tionen und Anmel­dung: https://www.stadtidee.de/jugendbeteiligung/