Wett­be­werb Vatns­myri, Island

2006 – 2007, Auftrag­geber: Eigen­pro­jekt, Auslober: Stadt Reyk­javik

Zentrale Aufgabe des Wett­be­werbs »Vatns­myri, Island« war es einen Master­plan zu entwi­ckeln, der neben dem behut­samen Umgang mit histo­ri­schen Struk­turen auch die Poten­tiale für eine moderne Stadt­ent­wick­lung ausschöpft.  Durch die Ausnut­zung der Frei­raum­qua­li­täten inter­pre­tiert dieser Entwurf das Verständnis der islän­di­schen Land­schaft neu und schafft damit ein neues Image, eine neue Identtät der Stadt ohne deren histo­ri­schen Charakter zu entfremden.